Errichtung eines naturnahen Retentionsbeckens für die gedrosselte Ableitung der von der Wohnhausanlage “Sittendorf I” anfallenden Niederschlagswässer in den Vorfluter.

Verbesserung des Hochwasserschutzes durch naturnahe Neugestaltung der Retentionsräume im Fließgewässer Mödlingbach.

Einreichprojekt, Ausschreibung, Förderabwicklung, örtliche Bauaufsicht, Kollaudierung

Zeitraum: 2009 – 2012

Projektvolumen: € 450.000,-